Menü

Der letzte Spieltag dieser Saison in der Verbandsliga steht an. Erster gegen Letzter oder Aufsteiger gegen Absteiger. Ein Spiel, in dem es um nichts mehr geht. Was den anderen Ihr Leid, ist dem anderen seine Freude. Dass ist wohl das Motto des Spiels. Die HSG wird trotz allem mit dem nötigen Respekt nach Dünnwald fahren.

 

Für den DTV war es eine schwere Saison. Nur in der Rückrunde keimte etwas Hoffnung auf. Mit einem neuen Trainer auf der Bank, der mittlerweile aber wieder von der Bank verschwunden ist. Im Hinspiel führte der DTV sogar zur Halbzeit in der Steinbreche mit 11:9, konnte aber das Tempo nicht halten und verlor am Ende doch deutlich mit 27:19.

Trainer Braun dürften alle Spieler wieder zur Verfügung stehen. „Wir werden uns mit Anstand aus der Liga verabschieden und auch in Dünnwald alles geben!“, so Trainer Braun.

Braun will diesmal auch wieder vielen Spielern die nötige Spielzeit geben, um sich für die neue Oberligasaison zu empfehlen.

Anwurf beim DTV ist am Samstag um 17:30 Uhr in Köln-Höhenhaus

Am 13.05. spielt die HSG dann ihr letztes Spiel im Pokalfinale gegen den TuS aus Königsdorf in der Steinbreche. Anwurf ist um 17:30 Uhr. Davor ist das Damenfinale zwischen dem MTV Köln und dem PSV Köln um 15:30 Uhr.

Sponsoring Handballfeld

Alle weiteren Infos zum Thema Handballfeld erhalten sie, wenn sie mit der Maus auf das unten folgende Bild des Handballfeldes klicken.
Eindrücke vom Jugendspieltag 2014 unserer HSG Refrath/Hand

Werbung

Unser Ausrüster

Hinweis der HSG!

Premium Sponsoren

Haupt Sponsoren

Business Sponsoren

Sponsoren

Zum Seitenanfang